Rückblick Jahremitarbeiterkreis

Am 16. Juli fand unsere jährliche Mitarbeiterversammlung (JaMaiKa) statt. Mit einer erlebnispädagogischen Andacht startete Jugendreferent Matthias Bauder den Abend. Anschließend gab es einen Videoclip und eine Spiele-Ausstellung mit denen wir dankbar auf das Coronaprogramm der ejh zurückgeblickt haben. Viele Mitarbeiter hatten sich beteiligt beim Filmdreh und Outdoorspieleprogramm. Ganz herzlichen Dank für euer Engagement! Ein herzliches Dankeschön auch allen, die aktuell wieder die Verantwortung in den Gruppen und bei den Aktionen übernommen haben!

Dann hieß es Abschied nehmen: Volker Trucksees, der bisherige 1. Vorsitzende der evangelischen Jugend Hemmingen wurde nach 6 Jahren aus seinem Amt verabschiedet. Er hat die Jugendarbeit im Distrikt und Bezirk vernetzt, viele Leitungsaufgaben übernommen und war zudem viele Jahre in der Konfirmanden und Jugendkreisarbeit tätig. Wir danken Volker für sein großes Engagement in der Leitung der evangelischen Jugendarbeit und wünschen ihm alles Gute und Gottes Segen für seinen weiteren beruflichen, ehrenamtlichen und persönlichen Lebensweg.

Für die Trainees endete das einjähriges Trainee-Programm mit dem feierlichen Zertifikatübergabe. Dazu traten die Trainer in Schutzanzügen auf, denn statt Anzug und Krawatte, gilt Schutzausrüstung und Maske als neue Kleiderordnung. Nach einem lustigen Kooperationsspiel wurde folgenden Trainees ein Zertifikat überreicht: Robin Bosch, Patricia Dautow, Lena Deeg, Marin Dürr, Leonie Lehmann und Sarah Schaller. Wir wünschen den Trainees für ihre persönliche und ehrenamtliche Zukunft alles Gute und Gottes Segen! Unser Trainer Thomas Schall wurde nach 8 Jahren aus der Trainee-Arbeit verabschiedet. Wir danken Thomas Schall für seine langjährige Mitarbeit bei der Förderung und Ausbildung junger Mitarbeiter/innen in der ejh und wünschn ihm für seinen zukünftign beruflichen Weg alles Gute.

In diesem Jahr wurde auch der Jugenvorstand neu gewählt. Folgende Kandidaten wurden gewählt: Robin Streichfuss (1. Vorsitz), Annette Krüger (2. Vorsitz), Claudia Oberle (Kassier), Leonie Lehmann, Fynn Milich und Nicki Mietzker. Zusätzlich haben wir Thomas Schall als Leiter des Arbeitskreises Administration gewählt. In dieser Funktion leitet er das Management der Homepage der ejh. Der Vorstand plant und organisiert die evangelische Jugendarbeit unseres Jugendwerks. Wir gratulieren den gewählten Kandidaten ganz herzlich zu ihrem Amt und wünschen ihnen Gottes Segen.

Herzlichen Dank an alle, die den JAMAIKA mitgestaltet haben.